QTA Jahrestagung in Luxor 16. bis 19. Oktober 2014

Auf zahlreichen Ausflügen konnten sich die Teilnehmer selbst ein Bild von der Faszination „Luxor“ machen und die eindrucksvollen historischen Sehenswürdigkeiten am Nil entdecken. Neben einer Felukenfahrt, dem Besuch des Tal der Könige und dem Tempel der Hatschepsut wurden auch Ausflüge zum Karnak Tempel, dem Luxor Tempel, eine Shoppingtour durch Luxor, eine Nil-Schifffahrt und die Sound and Light-Show im Karnak Tempel angeboten.

Das Sofitel Winter Palace Luxor mit seinem prächtigen tropischen Gärten war anschließend die perfekte Location für eine mondäne Gartenparty. Großzügige Buffets, die loungeartige Atmosphäre und viel Musik luden zum Networken ein.

Ein finales Highlight war der Galaabend mit über 1.000 Teilnehmern im grandiosen Luxor Tempel. Die einzigartige Atmosphäre, die musikalische Untermalung durch ein besonderes Frauenorchester und die elegante Inszenierung bildeten einen wunderbaren Abschluss für die 3. QTA Jahrestagung.

Über 1.200 Touristiker folgten der Einladung der QTA und des ägyptischen Tourismusministeriums und reisten mit PrimaTours (Veranstalter der QTA Jahrestagung) nach Luxor.

Die Eröffnungsveranstaltung der 3. QTA Jahrestagung fand in eindrucksvoller Kulisse inmitten des Karnak Tempels statt. Die großartige Tempelanlage strahlt an sich schon eine ungemeine Faszination aus. Diese wurde durch die illuminierte Licht- und Lasershow während der Eröffnung zur QTA Jahrestagung noch gesteigert.

Im Sonestra St. George Hotel Luxor und dem Steigenberg Nile Palace Hotel fanden neben der Reisemesse mit über 100 Ausstellern auch die Tagungs-Workshops zu unterschiedlichen Themen statt.